Raffstores online bestellen

Unsere Außenraffstoreanlagen verhindern direkte Sonneneinstrahlung und damit die Erwärmung der Innenräume. Darüber hinaus werden auch die Einrichtungsgegenstände vor dem Ausbleichen geschützt. Die Lamellen lassen sich dabei in jeden beliebigen Winkel einstellen und garantieren dadurch die gewünschte Helligkeit zu jeder Tageszeit. Sie können unter verschiedenen Lamellenformen wählen, je nach Wunsch der Beschattung bzw. Verdunkelung. Die Lamellen bestehen aus 0,42 mm starkem Aluminium. Eine spezielle Lackbeschichtung sorgt für Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse. Die gebördelten Aluminiumlamellen garantieren unterdessen hohe Festigkeit und einen geräuscharmen Lauf. Viele verschiedene Blendenformen und Standardfarben sorgen für eine individuelle Fassadengestaltung.

Raffstoreanlagen gegen direkte Sonneineinstrahlung

Raffstores für die gezielte Verdunkelung

Raffstore-Anlagen werden zur Außenverdunkelung von Fensternischen, Fassaden und anderen großen Glasflächen effektvoll eingesetzt. Neben den 12 Standardfarben im Sortiment ist auf Wunsch auch jeder andere RAL-Farbton lieferbar. 

Bei der einzelnen Anlage ist ein Mindestmaß von 50x50 cm B/H erforderlich, die maximale Abmessung beträgt je nach Modell 4x4 m B/H (Z90) bzw. 4,5x5 m B/H (C80). Es können maximal 3 Raffstoren mit einem Antrieb verbunden werden - per Handantrieb eine Gesamtfläche von 9 m² und mit einem Motor im Mittelraffstore 25 m². Mit jeweils einzelnem Antrieb ist per Koppelung eine maximale Fläche von 36 m² bei Motorbetrieb möglich. 

Hitzeschutz im Sommer, Isolierung im Winter

Unsere Raffstoreanlagen bieten Ihnen die optimalen Lichtverhältnisse bei jeder Tageszeit. Sie lassen sich nahezu in jeden beliebigen Winkel einstellen - und das bequem von innen mit Schalter oder mit einer Kurbel. 

Je nach Verdunkelungswunsch können Sie zwischen einer Z- oder einer C-Lamelle wählen und optional darüber hinaus Ihre Raffstore mit einem Wind-und Sonnenwächter ausstatten. Der Vorteil: Die Anlage fährt automatisch runter, wenn die Sonne scheint oder fährt entsprechend ein, wenn es zu windig wird.

Raffstore-Antrieb: Ihr Ticket für entspannte Momente

Praktische Funk-Empfänger ermöglichen die komfortable Steuerung aller Sonnenschutzanlagen. Antriebe werden durch einen externen Funkempfänger angesteuert. Die Funkempfänger können leicht und schnell in einer Unterputzdose  montiert oder direkt in der Raffstore-Kassette integriert werden. Bei einer  Modernisierung kann die Funksteuerung leicht nachträglich installiert werden. Die Raffstoreanlagen sind sowohl einzeln bedienbar, mehrere Elemente zugleich auch zentral von einem einzigen Sender ansteuerbar. Dank einfacher Montage und Inbetriebnahme der Funkeinheiten bietet die Bedienung per Funk hohen Komfort und zugleich eine effiziente und zeitsparende Anwendung.